FAQ

Wo kann man Dich als Hochzeitsfotograf buchen?


Ich lebe in Helsa, ca. 20 km östlich von Kassel. In Kassel und Umgebung bin ich regelmäßig als Hochzeitsfotograf aktiv und unterwegs. Gerne reise ich auch gern zu Eurer Traumlocation in Deutschland, Europa oder sogar weltweit.

Wie viele Fotos erhalten wir und in welcher Form?


Die Anzahl der Fotos von Eurer Hochzeit ist abhängig von dem gebuchten Paket bzw. wie lange ich Euch begleite. Hier sind z.B. 6 Stunden, 8 Stunden, 10 Stunden, 12 Stunden oder auch mehr möglich. Nach der Hochzeit erhaltet ihr von mir eine große Auswahl an bearbeiteten Fotos in Farbe und Schwarz-weiß in voller Auflösung und ohne Wasserzeichen auf USB-Stick.
Bei einer 6-stündigen Reportage entstehen in der Regel mindestens 1.000 Fotos von denen ich Euch mindestens 400 Stück nachbearbeitet zur Verfügung stellen würde - bei längeren Buchungen auch schnell 1.500 Fotos und mehr.

 

Fotografierst Du auch den Gottesdienst bzw. die kirchliche Trauung?


Sehr gerne fotografiere ich auch in der Kirche während dem Gottesdienst die kirchliche Trauung. Allerdings ist das Fotografieren von einigen Pfarrern nicht erwünscht. Bitte klärt unbedingt bei einem Vorgespräch mit Eurer Pfarrerin/Eurem Pfarrer, ob während der Trauung fotografiert werden darf.

Für wie lange müssen wir Dich mindestens buchen?


Die Mindestbuchungszeit für Hochzeitsreportagen an Samstagen beträgt 6 Stunden. Nach oben gibt es keine Grenze. Gerne begleite ich Euch auch mehrere Tage, ganz nach Euren Wünschen. Für standesamtliche Trauungen, Afterwedding-Shootings oder sonstige Shootings kontaktiert mich bitte.

Können die Stunden aufgeteilt werden?


Nein, generell rechne ich die Zeiten am Stück ab und es zählt die reine Anwesenheitszeit vor Ort, auch während dem Essen. Eine Ausnahme bilden Afterwedding-Shootings.

 

Können wir Dich vor der Hochzeit persönlich kennenlernen?


Ja, ein persönliches Kennenlernen vor der Hochzeit ist mir sehr wichtig und dadurch kann ich individuell auf Eure Vorstellungen und Wünsche eingehen. Gerne präsentiere ich Beispielfotos von vergangenen Shootings oder zeige generell Möglichkeiten und Ideen, wie man den Tag fotografisch festhalten könnte. Gleichzeitig lernen wir uns nach und nach besser kennen, sodass bereits eine freundschaftliche Atmosphäre und Beziehung besteht, dadurch sind wir uns an dem wichtigsten Tag in Eurem Leben nicht mehr fremd. Dies wirkt sich natürlich positiv auf die Fotos aus. Sollten auf Grund von Terminengpässen oder der Entfernung kein persönliches Treffen zu Stande kommen, dann können wir immer gerne telefonieren oder auch die eine Skype/Facetime Videosession planen.

Wie erfolgt die Buchung? Welche Zahlungsbedingungen gelten für Hochzeiten?


Ich schließe mit Brautpaaren einen Vertrag ab. Sobald dieser von dem Brautpaar und mir unterschrieben ist, wird eine Anzahlung in Höhe von 25% fällig. Nach Zahlungseingang ist der Termin verbindlich reserviert. Wenn ich für einen Termin mehrere Anfragen erhalte, dann vergebe ich diesen an das Brautpaar, das mir zuerst den Vertrag unterschrieben zurück schickt und die entsprechende Anzahlung leistet. Sobald ich mit der Bearbeitung der Fotos fertig bin, schicke ich Euch eine Rechnung über die Restzahlung. Diese hat ein Zahlungsziel von 7 Tagen.

Wo werden unsere Hochzeitsfotos veröffentlicht?


Die Veröffentlichung von Euren Fotos dient als Eigenwerbung und erfolgt auf meiner Homepage, in sozialen Netzwerken (z.B. Facebook, Instagram), ggf. in Blogs oder Foren und können außerdem eventuell für Fotowettbewerbe genutzt werden. Sollte keine Veröffentlichung von Euch gewünscht sein, dann erfolgt ein Aufpreis von 15% auf den jeweiligen Paketpreis.

Dürfen wir entscheiden welche Bilder veröffentlicht werden und welche nicht?


Eine Vorauswahl Eurerseits ist leider nicht möglich. Ich behalte mir vor selbst zu bestimmen, welche Fotos ich zeigen möchte bzw. meinen Stil repräsentieren und welche nicht. Ich werde keine Bilder von Euch oder Euren Gästen veröffentlichen die Euch unvorteilhaft zeigen.

Wie arbeitest Du vor Ort?


Ich versuche mich meistens dezent im Hintergrund aufzuhalten und dabei möglichst viele Emotionen des Brautpaares und der Hochzeitsgesellschaft einzufangen.

Fotografierst Du allein oder mit Assistent/in?


Ich fotografiere meistens allein, nur in wenigen Ausnahmen mit Assistent/in. Bei den Paarfotos können mich ggf. Eure Trauzeugen oder andere Gäste der Hochzeitsgesellschaft unterstützen, indem sie z.B. einen Reflektor halten oder Euch zur Seite stehen. Zu viele Begleiter sollten es allerdings nicht sein.

Was machen wir bei schlechtem Wetter?


Das Wetter lässt sich nicht planen oder beeinflussen. Ich habe bisher noch keine Hochzeit begleitet an der es permanent geregnet hat. Zwischendurch sollten sich immer wieder Möglichkeiten für Fotos finden und selbst im Regen können tolle Fotos entstehen. Falls Ihr Euch 100%ig absichern möchtet, dann können wir auch gerne zur einer überdachten Alternativlocation fahren.

Was hast Du für ein Fotoequipment? Hast Du eine Ersatzkamera?


Ich fotografiere mit der Profi-Vollformatkamera 5D Mark III aus dem Hause Canon und mit der spiegellosen Systemkamera Fujifilm X-T2. Als Objektive nutze ich ausschließlich Modelle der Canon L-Serie, dabei handelt es sich um Festbrennweiten und Zoomobjektive mit Lichtstärken zwischen f/1.2 und f/2.8 bzw. einer Fujinon Festbrennweiten mit einer Lichtstärke von f/1.2 und f/1.4. Während dem Gottesdienst wird selbstverständlich nicht geblitzt. Einen Blitz setze ich meistens nur dezent in den Abendstunden ein.

Wie lange müssen wir auf unsere bearbeiteten Fotos warten?


Da ich noch einem Hauptberuf nachgehe, solltet ihr mit ca. 4 Wochen rechnen bis Ihr die bearbeiteten Fotos von mir erhaltet. In Einzelfällen kann dies auch bis zu 6 Wochen dauern.

Können wir bei Dir auch Fotobücher oder Fotoabzüge bestellen?


Ich habe bereits einige Fotobücher gestaltet und mache dies auch gerne für Eure Hochzeit. Bitte beachtet hier jedoch, dass die Erstellung eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. Gedruckte Abzüge kann ich Euch ebenfalls zur Verfügung stellen. Details können wir gern in einem Gespräch oder per E-Mail klären.

Fotografierst Du alle unserer Gäste?


Es kann nicht garantiert werden, dass alle anwesenden Hochzeitsgäste abgelichtet werden oder abgelichtet werden möchten. Mein Ziel ist es jedoch im Rahmen einer Hochzeitsreportage möglichst viele Emotionen einzufangen, auch der anwesenden Gäste.
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google