Ich bekam eine Anfrage von der Modedesignstudentin Tina von der renommierten Privatuniversität AMD aus München bezüglich eines Fashionshootings. Tina sollte dabei für ihre Uni als Semesterprojekt ein Kleid zum Motto „griechische Göttin“ entwerfen. Als Model stand dabei ihre Freundin Carina zur Verfügung. Tina buchte als Location für die Fotos das Jagd- und Fischereimuseum in der Münchener Innenstadt. Wir trafen uns vor dem Museum und ich wartete dort einige Minuten auf Tina und Carina. Als die beiden sich dem Museum näherten, zog Carina bereits mit ihrem Outfit sehr viele Blicke der Passanten auf sich, denn sie war bereits komplett umgezogen und gestylt. Im Museum konnten wir also direkt mit dem Shooting beginnen. Das Jagd- und Fischereimuseum war für dieses Shooting wirklich eine optimale Location mit sehr freundlichen und entspannten Mitarbeitern.

Vielen Dank an Tina, dass Du mich als Fotograf gewählt hast. Es war eine super und unkomplizierte Zusammenarbeit! Danke auch an Carina, das Shooting mit Dir war sehr unkompliziert und Du hast das Outfit super repräsentiert.

Location: Jagd- und Fischereimuseum

Universität: AMD