Als uns die Sonne die ersten schönen Tage im April bescherte, war es für mich dringend wieder Zeit die Kamera auszupacken. Gemeinsam mit Alice hatte ich einige Ideen im Kopf, die wir umsetzen wollten. Alice poste zunächst im schwarzen Kleid auf einer großen Treppe. Anschließend nutzen wir die Sandsteinmauer in der Nähe der Location für einige Fotos bevor Alice ein Graffiti entdeckte, was ihr sehr gut gefiel. Danach ging es zu Fuß weiter zu der zweiten Location, die ich mir überlegt hatte. Alice kannte sie auch bereits von einem vergangenen Shooting mit einem anderen Fotograf.

Vielen Dank für das tolle spontane Shooting und Deine unkomplizierte herzliche Art, Alice!